skip to Main Content
SMS 2018 136

Rückblick: Smart Metering Summit 2018

Unter dem Titel „Rollout – im Alltag angekommen!?“ boten die Firmen Hager Vertriebsgesellschaft mbH, Theben AG und Heinz Lackmann GmbH & Co. KG vom 6. bis 7. Juni der Branche eine exzellente Plattform, um sich über den Stand der Technik und Dienstleistungen nach der Verabschiedung des Messstellenbetriebsgesetzes vor zwei Jahren zu informieren. Die Referenten des Summits kamen sowohl aus den eigenen Reihen als auch vom BDEW, ZVEI, Count & Care, Exceeding Solutions und vom FNN.

Angeführt wurde die Vortragsreihe von Lena Burchartz, BDEW, die über die rechtlichen und praktischen Aspekte für Messstellenbetreiber referierte. Anschließend führte Ernst Kiel, Projektleiter, FNN Teststufenkonzept, in die Ergebnisse des Feldtestes ein. Nach weiteren Vorträgen aus den Häusern Theben, Lackmann, Hager und Exceeding Solutions erhielten die über 100 Gäste auf einer Stadtrundfahrt bei Traumwetter bleibende Eindrücke von Münster. Im Anschluss daran wurde bei einem Abendessen im Restaurant A2 mit Blick auf den Aasee weiter diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.

 

Am zweiten Tag informierten die Experten von Theben, Hager und Lackmann über ihre Lösungen, Systeme und Dienstleistungen. Abgerundet wurde die Vortragsreihe mit einem Referenten von Count & Care, der über die praktische Seite des Rollouts informierte sowie einem Referenten des ZVEI, der die Nachhaltigkeit des Rollouts thematisierte. Einige Teilnehmer nutzten nach dem Veranstaltungsende die Gelegenheit, die Prüfstelle für Intelligente Messsysteme der Firma Lackmann zu besichtigen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern für ihr Kommen, ihr Interesse und ihre wertvollen Beiträge und Denkanstöße. Sie haben damit zum Erfolg dieses Summits beigetragen.

Back To Top